migosens Vortrag zum Thema DSGVO

Info-Abend: Markus Zechel über "Pleiten, Pech und Pannen" im Datenschutz

Die neue Datenschutzgrundverordnung der EU (DSGVO) war Thema eines Info-Abends des Bundesverbands mittelständischer Wirtschaft, Unternehmerverband Deutschlands e.V. (BVMW) gemeinsam mit der Wirtschaftsförderung Duisburg. Eingeladen waren vor allem kleine und mittelständische Unternehmen.

Unser Datenschutzexperte Markus Zechel war einer der Referenten der gut besuchten Veranstaltung. Anhand von echten Beispielen aus der Praxis präsentierte er dem Publikum “Pleiten, Pech und Pannen” aus dem Datenschutzalltag – von der Verwechslung von BCC und CC beim Mailversand bis zum zweckentfremdeten Einsatz einer Geldautomaten-Videokamera in einer Bankfiliale.

Dass der Informationsbedarf zum Thema DSGVO bei kleinen und mittelständischen Unternehmen groß ist, konnte unser Kollege nicht zuletzt an den zahlreichen Publikumsfragen nach dem Vortrag ablesen.

Einen ausführlichen Bericht zu der Veranstaltung finden Sie hier.