Coverbild mobile Security

Mobile Security ist in der betrieblichen Praxis gerade für klein- und mittelständische Unternehmen oft noch eine Herausforderung. Die Herausforderungen durch die Corona-Pandemie und das verstärkte Arbeiten aus dem Homeoffice heraus haben das nicht einfacher gemacht. Grund genug für Heiko Gossen, sich zwei Experten in den Datenschutz Talk einzuladen: Danijel Stanic und Martin Cygan.

Die beiden betreiben seit kurzem selbst einen Video- und Podcast zum Thema Mobility. In der Folge klären wir nicht nur, warum die beiden Experten für das Thema sind. Wir klären auch, warum das Thema nach wie vor wichtig ist, warum Bring your own Device (BYOD) ohne weitere Schutzmaßnahmen eine schlechte Idee ist und worauf man bei dem Thema „mobile security“ besonders achten sollte. Dabei ist es egal, ob man das Kind Mobile Device Management (MDM) oder Enterprise Mobility Management (EMM) nennt.

Die Videochannel von Martin und Danijel findet ihr hier: https://www.youtube.com/channel/UCulQ4ToAYG6nmRUf0rH9_4Q

Den dazu gehörigen Podcast findet ihr hier: https://mobiletalk.letscast.fm/

Weitere hilfreiche Dokumente zum Thema gibt es beim BSI:

https://www.bsi.bund.de/SharedDocs/Downloads/DE/BSI/Mindeststandards/Mindeststandard_Mobile-Device-Management.pdf?__blob=publicationFile&v=7

https://www.bsi.bund.de/DE/Themen/ITGrundschutz/ITGrundschutzKompendium/bausteine/SYS/SYS_3_2_1_Allgemeine_Smartphones_und_Tablets.html

Blog-Beitrag von Danijel zum Thema: https://danijelstanic.blogspot.com/2020/02/die-europaische-datenschutzgrundverordn.html

Guidelines des Europ. Datenschutzbeauftragten: https://edps.europa.eu/sites/edp/files/publication/15-12-17_mobile_devices_en.pdf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.