Archive: Episoden

Folge 24 migosens Podcast

Datenschutz-News der Woche KW 24/2020

Was ist in der KW 24 in der Datenschutzwelt passiert, was ist für Datenschützer interessant? Wir geben einen kurzen Überblick der aktuellen Themen:

  • GDD adressiert schriftliche Stellungnahme zu den Änderungen des Telemediengesetzes an den Deutschen Bundestag
  • Anpassungen der Hamburgischer SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung in Bezug auf die Kotaktdatenerfassung
  • Pressemitteilung des LfDI Rheinland-Pfalz zum Thema Transparenz im Rahmen der Kontaktdatenerfassung
  • Pressemitteilung des LfDI Baden-Württemberg zur Datenerhebung und -Auswertung von Wirtschaftsauskunfteien
  • LfDI NRW stellt Broschüre zum Thema Personenverwechslungen im Rahmen von Forderungsbeitreibungen zur Verfügung
  • Berliner Beauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit veröffentlicht Neuauflage des Ratgebers zur Smartphone-Sicherheit
  • Themen der 31. Plenarsitzung des Europäischen Datenschutzausschusses
  • Sicherheitsupdate für thunderbird
  • Umfangreiche Sicherheitsupdates für eine vielzahl von Windows-Produkten
  • Adobe schließt kritische Sicherheitslücke beim Flashplayer
Folge 23 weekly podcast

Datenschutz-News der Woche KW 23/2020

Was ist in der KW 23 in der Datenschutzwelt passiert, was ist für Datenschützer interessant? Wir geben einen kurzen Überblick der aktuellen Themen:

  • Grüne Justizminister: Freiwilligen Einsatz der Corona-App gesetzlich verankern
  • Offene Listen von Gästedaten in Gaststätten: Verletzung des Rechts, selbst zu entscheiden, an welche Privatpersonen Handynummern und Mailadressen weitergeben werden
  • Sammelklage gegen Google in den USA
  • Orientierungshilfe der DSK für datenschutzkonforme Nutzung von E-Mail
  • YouTuber deckt auf: Tausende Krankenhausakten frei zugänglich
  • In Finanzgerichtsverfahren Akteneinsicht nur in Räumen eines Gerichts oder einer Behörde
  • aktuelle Bußgelder
  • Sicherheitsupdate: Angreifer könnten Schadcode in Zoom-Meetings schieben
Folge 22 Podcast migosens

Datenschutz-News der Woche KW 22/2020

Was ist in der KW 22 in der Datenschutzwelt passiert, was ist für Datenschützer interessant? Wir geben einen kurzen Überblick der aktuellen Themen:

  • BGH-Urteil: Zustimmung zu Cookies darf nicht voreingestellt sein
  • Wer darf wegen Daten­schutz­ver­stößen klagen?
  • Datum für Entscheidung über Privacy Shield bekannt
  • iOS & Co: Apple schließt Sicherheitslücken – BSI gibt Entwarnung für Mail
  • Siri-Audioauswertung: Irische Datenschutzbehörde schaltet sich ein – Die Datenschützer wollen sich mit Apples Auswertung von Siri-Audiomitschnitten befassen. Ein Whistleblower hatte eine Untersuchung gefordert.
  • 29. Tätigkeitsbericht des Bayerischen Landesbeauftragten für den Datenschutz
  • Videokonferenz-Plattform Zoom: Bundesdatenschutzbeauftragter rät von Nutzung ab
  • Die Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit gibt Empfehlungen zur Durchführung von Videokonferenzen während der Kontaktbeschränkungen. Außerdem äußert sie sich zu der vermeintlichen Abmahnung durch Microsoft
  • Neue Corona-Verordnung tritt in Kraft –Landesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz weist auf richtige Verwendung von Personen-Listen hin: „Pro Gast ein Blatt“
  • Die LDI NRW stellt klar: Auch bei Kurzarbeit – ohne Datenschutzbeauftragte geht es nicht
  • Kürzlich verhängte Bußgelder
Podcast Folge 21 migosens

Datenschutz-News der Woche KW 21/2020

Was ist in der KW 21 in der Datenschutzwelt passiert, was ist für Datenschützer interessant? Wir geben einen kurzen Überblick der aktuellen Themen:

  • Hinweise der LFDI´s zur datenschutzkonformen Führung der Gäste-Listen
  • Microsoft mahnt Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit ab
  • Videoreihe des LfDI Baden-Württemberg zum Europatag 2020
  • Bundesverfassungsgericht schränkt BND-Massenüberwachung deutlich ein
  • Kritik am Tracking des Android Advertising ID
  • EuGH soll Vorschriften des Fluggastdatengesetzes prüfen
  • Bußgeld in Höhe von 75000€ in Irland
  • Projekt Rechtsinformationsstelle Digitale Hochschule NRW
  • Slowakei setzt Tracing App zu Quarantäne-Zwecken ein
  • Vertragsverletzungsverfahren der EU gegen Deutschland wg. unvollständiger Umsetzung der DS Richtlinie für Strafverfolgung
Podcast Folge 20 migosens

Datenschutz-News der Woche KW 20/2020

Was ist in der KW 20 in der Datenschutzwelt passiert, was ist für Datenschützer interessant? Wir geben einen kurzen Überblick der aktuellen Themen:

  • Restaurants dürfen in vielen Bundesländern öffnen, wenn sie die Kontaktdaten ihrer Gäste aufnehmen. Mancherorts herrscht aber Unklarheit, denn die Corona-Regeln sind unterschiedlich formuliert
  • Der Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Mecklenburg-Vorpommern veröffentlicht Muster für Covid-19-Listen
  • Landesdatenschutzbeauftragter Müller: Grünes Licht für Corona-Tests in Alten- und Pflegeheimen Mecklenburg-Vorpommerns
  • Datenerfassung von Gesunden: Lambrecht gegen Kelber
  • Verfassungsgericht der Slowakei stoppt Mobilfunk-Überwachung
  • Fiebermessen im Apple Store ruft Datenschützer auf den Plan
  • Kündigungsschutz des DSB nach BDSG verstößt nicht gegen Art. 38 Abs. 3 Satz 2 DS-GVO
  • Datenschutzbeauftragter mahnt: Kein WhatsApp für Bundesbehörden
  • Ruhr-Universität Bochum: Ransomware-Befall
  • Ransomware: TWL verweigerte Lösegeldzahlung – Angreifer leakten Kundendaten
  • Weiterer Ransomware-Befall
  • Österreich: Sensible Daten von rund einer Million Bürger jahrelang offen im Netz
  • Kürzlich verhängte Bußgelder
  • Sony bringt weltweit erste Bildsensoren mit KI-Verarbeitungsfunktion
  • Veröffentlichung des 25. Datenschutzberichtes: Die Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit, Helga Block, legt heute ihren Bericht für das Jahr 2019 vor
  • Der Hessische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit legte seinen 48. Tätigkeitsbericht zum Datenschutz und seinen 2. Tätigkeitsbericht zur Informationsfreiheit vor
Podcast Folge 19 migosens

Datenschutz-News der Woche KW 19/2020

Was ist in der KW 19 in der Datenschutzwelt passiert, was ist für Datenschützer interessant? Wir geben einen kurzen Überblick der aktuellen Themen:

  • BfDI informiert über die neue EDSA Leitlinien zur Einwilligung bei Internetseiten
  • Bußgeld über 725.000€ für die unrechtmäßige Verarbeitung von Fingerabdrücken in den Niederlanden
  • GDD veröffentlicht Muster für die Benennung und Stellenbeschreibung eines Datenschutzbeauftragten
  • Arbeitsgericht Wesel Beschluss vom 24.4.2020 – 2 BVGa 4/20
  • Vorsicht bei der Aufnahmefunktion in Videokonferenzen
Podcast Folge 18

Datenschutz-News der Woche KW 18/2020

Was ist in der KW 18 in der Datenschutzwelt passiert, was ist für Datenschützer interessant? Wir geben einen kurzen Überblick der aktuellen Themen:

  • Neue BfDI-Broschüre zum Sozialdatenschutz
  • Neuer Termin für Übergabe Tätigkeitsbericht BfDI und des hessischen Landesdatenschutzbeauftragten
  • LfDI BaWü: Gute Entscheidung für Threema+Moodle – Schulen brauchen mehr Orientierung
  • Plötzlich Videokonferenz – und der Datenschutz? Die Landesbeauftragte für Datenschutz Schleswig-Holstein informiert
  • Corona-App: Bundesregierung setzt nun doch auf dezentrale Lösung
  • NSO, Cellebrite, Clearview & Co.: Mit Spyware und Überwachung gegen das Virus
  • „Messenger Rooms“: Facebook bringt eigenes Videokonferenz-Angebot
  • Microsoft veröffentlicht Datenschutzverpflichtung für Teams
  • Chrome: Security-Updates schließen zwei Sicherheitslücken
  • Die Datenschutz-Folgenabschätzung nach Art. 35 DSGVO Ein Handbuch für die Praxis
Podcast Folge 17

Datenschutz-News der Woche KW 17/2020

Was ist in der KW 17 in der Datenschutzwelt passiert, was ist für Datenschützer interessant? Wir geben einen kurzen Überblick der aktuellen Themen:

  • EU-Werkzeugkasten für den Einsatz von Technologie und Daten zur Bekämpfung der COVID-19-Pandemie
  • EDSA beschließt weitere Leitlinien zu COVID-19
  • Pressemitteilung des Unabhängigen Landeszentrums für Datenschutz Schleswig-Holstein zum Thema Datenschutz by design im Contact-Tracing
  • LfDI Baden-Württemberg veröffentlicht Pressemitteilung zu datenschutzfreundlichen technischen Möglichkeiten der Kommunikation
  • Hamburgischer LfDI warnt vor der Nutzung der APP Houseparty
  • BSI warnt vor Einsatz von iOS-App „Mail“
  • Weitere Datenpanne bei ClearView AI
Datenschutz-News der Woche KW 16/2020

Datenschutz-News der Woche KW 16/2020

Was ist in der KW 16 in der Datenschutzwelt passiert, was ist für Datenschützer interessant? Wir geben einen kurzen Überblick der aktuellen Themen:

  • Vertragsmuster zur Auftragsverarbeitung innerhalb der Europäischen Union (EU) und des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR)
  • ICQ wills nochmal wissen: Neustart der Chat-App
  • Videkonferenzen mit Zoom: Zahlende Kunden können Routing und Rechenzentren auswählen
  • Videokonferenz-Plattform Zoom: Veröffentlichte Login-Daten aus Credential-Stuffing-Angriffen
  • Warnung vor Phishing-Mails mit Antragsformular „Familien- und Krankenurlaub“
  • Kritische Sicherheitslücke mit Höchstwertung in VMware vCenter Server
Datenschutz-News der Woche KW 15/2020

Datenschutz-News der Woche KW 15/2020

Was ist in der KW 15 in der Datenschutzwelt passiert, was ist für Datenschützer interessant? Wir geben einen kurzen Überblick der aktuellen Themen:

  • Pressemitteilung des RKI zur Corona-Datenspende-App
  • Corona-Datenspende-App – BfDI äußert sich über die Zusammenarbeit mit dem RKI
  • Entschließung der Konferenz der unabhängigen Datenschutzaufsichtsbehörden des Bundes und der Länder zu den Datenschutz-Grundsätzen bei der Bewältigung der Corona-Pandemie
  • Pressemitteilung der LfDI Rheinland-Pfalz thematisiert die IT-Sicherheit während der Pandemie
  • Pressemitteilung des LfDI Thüringen zur Bereitstellung von Einwilligung und Datenschutzhinweisen auf digitalem Weg
  • Pressemitteilung der Landesbeauftragten für den Datenschutz Niedersachsen zum Übermittlungsstopp von Gesundheitsdaten
  • Russland sammelt Fotos von Corona-Infizierten
  • Jahresbericht 2019 der Berliner Beauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit
  • Laut einem Beschluss des OVG Koblenz, kein Recht auf Löschung eines Fotos innerhalb eines Jahrbuchs
  • Sicherheitslücke beim Webbrowser Firefox