Aktuelles

Nur noch 1 Jahr Umsetzungsfrist: IT-Sicherheitskatalog für Energieanlagen

IT-Sicherheitskatalog für Energieanlagen

Der Countdown läuft. Für Betreiber von Energieanlagen, die als kritische Infrastrukturen gelten, hat das letzte Jahr für die Umsetzung aller Anforderungen des IT-Sicherheitskataloges begonnen. Konkret bedeutet dies, dass die durch die Verordnung zur Bestimmung kritischer Infrastrukturen nach dem BSI-Gesetz (BSI-Kritisverordnung) als kritische Infrastruktur festgelegten und einem Energieversorgungsnetz angeschlossenen Betreiber die Anforderungen des IT-Sicherheitskataloges gemäß §11 (1b) EnWG umzusetzen haben.

Sicher im Homeoffice

Wir dürfen uns jetzt keinen zweiten Virus einfangen – Informationssicherheit im Homeoffice

Die aktuelle Lage aufgrund der „Corona-Krise“ hat große Auswirkungen auf die Unternehmen in unserem Land. Um den persönlichen Kontakt untereinander auf ein notwendiges Minimum zu beschränken, bieten viele Unternehmen ihren Mitarbeitern an, aus dem Homeoffice zu arbeiten. Die IT-Abteilungen arbeiten mit Hochdruck daran, die erforderliche Infrastruktur bereitzustellen, um das Arbeiten von zu Hause zu ermöglichen. Damit Ihre Daten sicher bleiben, müssen Mitarbeiter beim Umgang mit sensiblen Unternehmensdaten oder der IT-Infrastruktur im Homeoffice aktiv unterstützt werden. Wir haben für Sie eine Checkliste erstellt, die die wichtigsten Aufgaben für die kommenden Tage beinhaltet.

Team Insights migosens - Thobias Schadow

Team Insights mit Thobias Schadow

Wer sind eigentlich die Gesichter hinter migosens? Wer arbeitet in welchem Tätigkeitsbereich? Unsere Kolleginnen und Kollegen melden sich zu Wort und berichten über ihren Weg zur migosens, geben einen Einblick in ihre Aufgaben, was ihnen an migosens besonders gefällt und verraten, wie sie privat ticken. Weiter geht es in unserer Serie mit unserem Kollegen Thobias Schadow.

Auskunftsrecht nach Art. 15 DS-GVO

Auskunftsrecht nach Art. 15 DS-GVO – unklarer Umfang führt zu Unsicherheit in der Praxis

Was sind Inhalte des Auskunftsrechts gemäß Art. 15 DS-GVO und vor welchen Herausforderungen stehen Unternehmen bei der praktischen Umsetzung?

Bußgeld nach DS-GVO

Bußgeld nach DS-GVO – nur Angst und Schrecken?

Welche neuen Regeln sind mit Wirksamwerden der DS-GVO für die Auferlegung von Bußgeldern in Kraft getreten? Wie wird der Bußgeldrahmen festgelegt und welche Höhe eines Bußgeldes kann auf ein Unternehmen zukommen?

Heiko Gossen - geschäftsführender Gesellschafter migosens

Team Insights mit Heiko Gossen

Wer sind eigentlich die Gesichter hinter migosens? Wer arbeitet in welchem Tätigkeitsbereich? Unsere Kolleginnen und Kollegen melden sich zu Wort und berichten über ihren Weg zur migosens, geben einen Einblick in ihre Aufgaben, was ihnen an migosens besonders gefällt und verraten, wie sie privat ticken. Unser geschäftsführender Gesellschafter, Heiko Gossen stand heute Rede und Antwort.

Implementierung eines Managementsystems

Implementierung eines Managementsystems: Die Einbindung der Betriebsräte

Warum ist eine frühzeitige Einbindung der Betriebsräte bei der Implementierung eines Managementsystems entscheidend? Ist der Betriebsrat eine interessierte Partei und wenn ja, welchen Einfluss hat er auf das Managementsystem?

Das Datenschutzmanagementsystem als Garant zum DS-GVO-konformen Umgang mit personenbezogenen Daten

Was ist ein Datenschutzmanagementsystem und wie wird es umgesetzt? Wie kann die Umsetzung überprüft werden und welche Phasen gibt es bei der Erstellung von Prozessen innerhalb eines Datenschutzmanagementsystems?

Datenschutzkonformer Einsatz von Cookies

Datenschutzkonformer Einsatz von Cookies nach dem EuGH-Urteil vom 01.10.2019

Das EuGH-Urteil zum datenschutzkonformen Einsatz von Cookies auf Webseiten im Fall Planet49 – Was sind die Hintergründe, welche Konsequenzen bringt das EuGH-Urteil mit sich und was muss bei der Umsetzung beachtet werden?

Verkehrsdaten TK-Unternehmen

Speicherung von Verkehrsdaten bei TK-Unternehmen

Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat 2018 bei den in Deutschland tätigen Telekommunikationsanbietern abgefragt, welche Speicherpraxis bezüglich Verkehrsdaten in den Unternehmen gelebt wird. Diese Speicherpraxis hat unser Kollege Marc Schramm genauer betrachtet und vor dem Hintergrund der gesetzlichen Vorgaben eingeordnet.