Archive: Episoden

Überraschende Videoaufzeichnung durch Tesla – DS News KW 38/2020

Was ist in der KW38 in der Datenschutzwelt passiert, was ist für Datenschützer interessant? Wir geben einen kurzen Überblick der aktuellen Themen:

  • kleiner Erfolg für Facebook in Irland
  • BfDI rät zum schnellen Handeln beim Drittstaatentransfer
  • Kritische Expertenmeinung zum behördlichen Einsatz von Office 365
  • DSGVO Zertifizierung in Österreich nun möglich
  • Kein Auskunftsrecht für Insolvenzverwalter
  • diverse Bußgelder für Privatpersonen
  • Datenschutz-Vorfall bei Staples
  • Tesla übermittelt Videodaten aus Fahrzeugen an Server in den USA
  • Aufsatz zum Thema Rechtssprechungen von Arbeitsgerichten in Bezug auf die DSGVO
  • Bundesverband IT-Sicherheit aktualisiert Orientierungshilfe zum Stand der Technik
  • Privacy Conference findet dieses Jahr am 28. und 29.9. online und kostenfrei statt

Blog: https://www.migosens.de/newsroom/

Twitter: https://twitter.com/DS_Talk

Instagram: https://www.instagram.com/datenschutztalk_podcast/

Folge hier kommentieren: https://www.migosens.de/uberraschende-videoaufzeichnung-durch-tesla-ds-news-kw-38-2020/

Hören Sie auch gerne in unsere neue Langfolge rein: https://www.migosens.de/das-verarbeitungsverzeichnis-robin-desens-im-datenschutz-talk/

Das Verarbeitungsverzeichnis – Robin Desens im Datenschutz Talk

In dieser sehr praxisnahen Folge spricht Heiko Gossen mit Robin Desens von der Firma HPP | Strategie- und Marketingberatung über die Vorgehensweise bei der Umsetzung des Verarbeitungsverzeichnisses in einem größeren Unternehmen. So kann das Verarbeitungsverzeichnis große Teile der Rechenschaftspflichten, die Unternehmen im Datenschutz haben, abbilden. Gut umgesetzt bietet es außerdem viele Mehrwerte im Unternehmen. Die beiden gehen auf die Wichtigkeit ein, die eine zielgruppengerechte Ansprache für die Datenschutz-Akzeptanz im Unternehmen hat.

Die Ausführungen schließen an den Vortrag bei der Dafta 2019 an, den migosens und HPP gehalten haben.

Zusätzliche Leseempfehlung:  Das Verarbeitungsverzeichnis – Anlage und regelmäßige Aktualisierung und DS-GVO Überblick: Die 7 wichtigsten Workstreams für eine intelligente Umsetzung im Unternehmen

Blog: https://www.migosens.de/newsroom/

Twitter: https://twitter.com/DS_Talk

Instagram: https://www.instagram.com/datenschutztalk_podcast/

Folge hier kommentieren: https://www.migosens.de/das-verarbeitungsverzeichnis-robin-desens-im-datenschutz-talk/

Facebook zaubert Rechtsgrundlage aus dem Hut – DS News KW 37/2020

Was ist in der KW37 in der Datenschutzwelt passiert, was ist für Datenschützer interessant? Wir geben einen kurzen Überblick der aktuellen Themen:

Blog: https://www.migosens.de/newsroom/

Twitter: https://twitter.com/DS_Talk

Instagram: https://www.instagram.com/datenschutztalk_podcast/

Folge hier kommentieren: https://www.migosens.de/facebook-zaubert-rechtsgrundlage-aus-dem-hut—ds-news-kw-37-2020/

Die Zukunft der Datenschutzaufsicht – DS News der KW 36/2020

Was ist in der KW36 in der Datenschutzwelt passiert, was ist für Datenschützer interessant? Wir geben einen kurzen Überblick der aktuellen Themen:

  • Rheinland-Pfalz: Landesregierung soll Social-Media-Konzepte vorlegen
  • Technologie vs. Corona: Die neue Normalität und allgegenwärtige Überwachung
  • Auswirkungen der bundesweiten Datenpanne bei Gästelisten auf rheinland-pfälzische Betriebe – LfDI fordert Informationen zur Kontakterfassungs-App der Dehoga an
  • Leitlinien zur Körpertemperaturmessung veröffentlicht
  • Saarland: Aktuelle Corona-Gästelisten Regelung verfassungswidrig
  • iOS 14 mit Tracking-Schutz: Google muss Werbe-SDKs anpassen
  • Trackingschutz in iOS 14: Apple macht Rückzieher
  • Werber auf Cookie-Diät: Vermarkter suchen neue Kooperationen
  • EDSA setzt Task Force zu Beschwerden gegen Nutzung von Google- und Facebook-Services ein
  • Patientendatenschutzgesetz: Bundesregierung weist Kritik zurück
  • Föderal oder zentral – Wie sieht die Zukunft der Datenschutzaufsicht aus?

Blog: https://www.migosens.de/newsroom/

Twitter: https://twitter.com/DS_Talk

Instagram: https://www.instagram.com/datenschutztalk_podcast/

Folge hier kommentieren: https://www.migosens.de/die-zukunft-der-datenschutzaufsicht-ds-news-der-kw-36/

Das kleinste Bußgeld der Welt – DS News der KW 35/2020

Was ist in der KW35 in der Datenschutzwelt passiert, was ist für Datenschützer interessant? Wir geben einen kurzen Überblick der aktuellen Themen:

  • Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Baden-Württemberg stellt Orientierungshilfe zu Schrems II vor
  • Intelligente Videoüberwachung in Mannheim
  • https://dataagenda.de/aktuelle-orientierungshilfe-zur-videoueberwachung/
  • 87.000 Einträge einer digitalen Coronaliste einsehbar
  • Prüfung der Kontaktdatenerfassung zur Nachverfolgung von Corona-Infektionskettenin NRW weitesgehend zufriedenstellend ausgefallen
  • GDD und Bitkom entwerfen Code of Conduct für die Pseudonymisierung

Blog: https://www.migosens.de/newsroom/

Twitter: https://twitter.com/DS_Talk

Instagram: https://www.instagram.com/datenschutztalk_podcast/

Folge hier kommentieren: https://www.migosens.de/das-kleinste-bussgeld-der-welt—ds-news-der-kw-35-2020/

Mehrere Aufsichtsbehörden kündigen Prüfungen an – DS News der KW 34/2020

Was ist in der KW34 in der Datenschutzwelt passiert, was ist für Datenschützer interessant? Wir geben einen kurzen Überblick der aktuellen Themen:

  • 101 Beschwerden nach Schrems II Urteil bei Aufsichtbehörden eingereicht
  • LfDI Baden-Württemberg will umfangreiche Prüfungen von Drittstaaten-Übermittlungen vermeiden
  • Clearview AI verweigert Klarstellung zur Datenverarbeitung
  • Bußgeldrisiko für mangelhafte Corona-Gästelisten steigt
  • Meinungen des BFDI der Landesbeauftragten zum PDSG
  • Datenschutz-Klagen bei Oracle und Salesforce
  • Umfangreiche Prüfungen von Medien-Webseiten durch die Landesbeauftragten für Datenschutz

Blog: https://www.migosens.de/newsroom/

Twitter: https://twitter.com/DS_Talk

Instagram: https://www.instagram.com/datenschutztalk_podcast/

Folge hier kommentieren: https://www.migosens.de/mehrere-aufsichtsbehoerden-kuendigen-pruefungen-an-ds-news-der-kw-34-2020

KI vergibt Abiturnoten – Datenschutz News der Woche KW 33/2020

Was ist in der KW33 in der Datenschutzwelt passiert, was ist für Datenschützer interessant? Wir geben einen kurzen Überblick der aktuellen Themen:

  • US-Regierung und EU-Kommision im Austausch zur rechtmäßigen Datenübermittlung
  • Dokumentation der Stellungnahmen einzelner Aufsichtsbehörden zu Schrems II abrufbar
  • Berliner BfDI kritisiert Verweigerung der Zusammenarbeit durch Berliner Polizeibehörden
  • Unrechtmäßige Datenverarbeitung durch die Polizei Dresden zu Beginn der Pandemie
  • LDI NRW veröffentlicht FAQ zum Polizeigesetz NRW
  • Amazon gibt Einblick in die Datenabfragen der US-Behörden
  • Auch CNIL eröffnet Verfahren gegen TikTok
  • Kontrollen innerhalb der Gastronomie in Brandenburg
  • Der Bundesdatenschutzbeauftragte Ulrich Kelber bewertet die neue Datentransparenzverordnung von Bundesgesundheitsminister Spahn
  • Datenschutzvorfall beim Versandhaus Otto
  • Bußgelder in Italien aus März und Juli veröffentlicht
  • Anspruch auf Kopien personenbezogener Daten
  • Abiturienten in Großbritannien demonstrieren gegen Benotung durch einen Algorithmus
  • Stadt Magdeburg schiebt Datenschutz vor, um Bürger vom der Meldung von Falschparkern abzuhalten

Kurioser Fall bei Limburger Justiz – Datenschutz News der Woche KW 32/2020

Was ist in der KW32 in der Datenschutzwelt passiert, was ist für Datenschützer interessant? Wir geben einen kurzen Überblick der aktuellen Themen:

  • Google entwickelt neue Funktionen für mehr Transparenz
  • Werbeverbände gründen Organisation zur Suche nach Lösungen für personalisierte Werbung ohne Third Party Cookies
  • Umgang mit Schrems II-Urteil: Google setzt allein auf Standardvertragsklauseln
  • Microsoft definiert weitere Dienste als Coredienste
  • Gesetzesentwurf zu Cookies und Bestandsdaten im Netz
  • Bewerberportal des bayrischen Kultusministeriums unzureichend abgesichert
  • Urteil des Oberverwaltungsgerichts: Personenbezogene Daten per FAX
  • Landesdatenschutzbeauftragte kritisieren missbräuchliche Nutzung der Coronagästelisten
  • Limburger Justiz hat mit Datenschutz nicht viel im Sinn

Datenschutz-News der Woche KW 31/2020

Was ist in der KW 31 in der Datenschutzwelt passiert, was ist für Datenschützer interessant? Wir geben einen kurzen Überblick der aktuellen Themen:

  • Entscheidung des BGH zu “Recht auf Vergessenwerden”
  • Umgang mit dem Urteil zu Schrems II, Pressemitteilung der Konferenz der unabhängigen Datenschutzaufsichtsbehörden des Bundes und der Länder vom 28.07.2020
  • Handreichung der Bundesarbeitsgemeinschaft der kommunalen IT-Dienstleister “Vitako” zu Microsoft
  • EDSA informiert über die notwendigen Schritte, die bei der Findung neuer BCR in den UK gegangen werden müssen
  • EU-Kommission wird durch Facebook verklagt
  • Australiens Verbraucherschutzbehörde klagt gegen Google
  • Datenübermittlung durch Androidsysteme an Google – Corona-WarnApp auf dem Prüfstand
  • Folgen der Sicherheitslücke beim niedersächsischen Kulturministerium
  • Emotet-Bots tarnen sich mit echten Dateianhängen
  • Äußerst kritische Sicherheitslücke in WordPress-Plugin
  • Jetzt patchen: Sicherheitslücken in Magento (adobe)

Datenschutz-News der Woche KW 30/2020

Was ist in der KW 30 in der Datenschutzwelt passiert, was ist für Datenschützer interessant? Wir geben einen kurzen Überblick der aktuellen Themen:

  • Erforderlichkeit eines richterlichen Beschlusses für die Ausgabe von Corona-Gästelisten
  • Bitkom befragt 500 Unternehmen zur Datennutzung
  • Pressemitteilung der Berliner Beauftrage für Datenschutz zu Schrems II
  • Aktuelle Bußgelder
  • Adobe Updates für Windows und Android
  • geschlossene Sicherheitslücke bei Citrix
  • BfDI äußert sich zum Beschluss zur Bestandsdatenauskunft, ebenso wie der Hamburgische Datenschutzbeauftragte und der Thüringer Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit