Machen Sie sich und Ihre Beschäftigten zum Dream-Team

  • Seitdem viele im Homeoffice arbeiten, hat sich der Teamspirit verändert?
  • Flexible Arbeitsweisen sollen in Ihrem Unternehmen auch zukünftig möglich sein, doch welche Schritte dafür erforderlich sind, bleibt unklar?
  • Beim Wort Digitalisierung seufzen viele im Team nur frustriert?

Diese Probleme kennen wir bestens. Darum gibt es Work Smart.

Kennen Sie schon den Work Smart Experience Day?

Unser Tages-Event rund um den Wandel der Arbeit, am 7. Oktober 2021 – mit Praxisbeispielen, Tipps & Tricks für Ihre tägliche Arbeit!

Wie Ihr ganzes Unternehmen von Work Smart profitiert

  • Sie schaffen ein Umfeld, in dem alle gut gelaunt und gerne Bestleistungen erbringen.
  • Sie bekommen ein Gespür dafür, welche Veränderungen notwendig sind, um Ihr Unternehmen nach vorne zu bringen. Sie erfahren, was es braucht, damit alle Beschäftigten diesen Wandel motiviert vorantreiben.
  • Ihre Teams lernen, mit welchen Tools und Techniken sie am besten und effektivsten zusammenarbeiten können. Und sie erfahren, wie sie den Teamspirit aufrechterhalten, auch wenn sie sich nicht jeden Tag im Büro sehen.
  • Auf Dauer entwickelt sich Ihr Unternehmen zu einer selbstlernenden Organisation. Beschäftigte blühen auf, entwickeln sich weiter und arbeiten leistungsfähig mit ihrem Team Hand in Hand für das gemeinsame Ziel.
  • Sie werden zu einem attraktiven Arbeitgeber, bei dem Menschen mit Freude und Motivation arbeiten. Das Ergebnis: stärkere Verbundenheit, mehr Innovationskraft und gesündere Beschäftigte.

Unsere Leistungen im Detail

Personalentwicklung

Motiviert Herausforderungen angehen, kreativ neue Lösungen finden und gut zusammenarbeiten – für all das benötigen Mitarbeitende nur das richtige Handwerkszeug. Bei uns erlernen sie neue Methoden und probieren Tools aus, die sie sofort im Alltag nutzen können.

Mitarbeitende lernen…

  • … wie sich ein Team online führen lässt, ohne dass die einzelnen Mitglieder den Draht zueinander verlieren.
  • … worauf es zu achten gilt, wenn man nicht im Büro miteinander redet und arbeitet, sondern aus dem Homeoffice heraus chattet, telefoniert und sich in Online-Meetings trifft.
  • … wie sie sicherstellen, dass die Arbeit im Homeoffice nicht zulasten der Gesundheit geht.
  • … wie sich virtuelle Meetings und Workshops so moderieren lassen, dass gute Ergebnisse dabei herauskommen.
  • … was ihnen hilft, kreativ zu sein und auf neue Idee zu kommen, die das Unternehmen voranbringen.

Teamentwicklung

Wenn sich der Arbeitsalltag und Anforderungen rasant ändern, fühlen sich viele orientierungslos. Gerade wenn der tägliche Kontakt im Büro fehlt, entstehen Unklarheiten, das Wir-Gefühl leidet, die Zusammenarbeit fällt schwerer. Mit den richtigen Tools und Techniken lässt sich das ändern.

Mitarbeitende lernen …

  • … wie sie gemeinsam Ziele festlegen, für die alle an einem Strang ziehen.
  • … wie sie ihre Arbeit organisieren, damit alle ergebnisorientiert oder effizient zusammenarbeiten.
  • … wie sie mit den passenden Arbeitsmethoden schneller und effektiver Erfolge erzielen.
  • … wie sie mit gegenseitigem und wertschätzendem Feedback ihren Zusammenhalt stärken und Motivation steigern.
  • … wie sie ihre Meetings so gestalten, dass dabei gute Ergebnisse erzielt werden.
  • … wie sie mithilfe von Retrospektiven (Blick auf Abgeschlossenes) stetig noch besser werden.

Organisationsentwicklung

Nicht jeder Mitarbeitende kann gut mit Veränderungen umgehen. Viele reagieren mit Zurückhaltung oder gar Ablehnung. Wir zeigen Ihnen, wie Sie alle für Ihr Veränderungsvorhaben gewinnen und begleiten Sie bei Ihrem Projekt – von der Initialisierung über die Umsetzung bis zum Monitoring. Wir bleiben die Monate, die dieser Prozess vermutlich dauern wird, an Ihrer Seite damit Sie die gewünschten Ziele wirklich erreichen.

 

Wie Sie davon profitieren:

  • Sie entwickeln eine Vision, mit der sich selbst unmotivierte Beschäftigte für eine neue Ausrichtung begeistern lassen.
  • Sie decken auf, was für Bedürfnisse Ihre Mitarbeitenden haben, welche Abläufe, Strukturen und Prozesses sie brauchen, um auch unter neuen Bedingungen mit Begeisterung arbeiten zu können.
  • Sie entwickeln (gemeinsam mit uns) einen klaren Fahrplan mit Meilensteinen und Umsetzungsstrategien.
  • Wir unterstützen Sie bei der Gewinnung von Multiplikatoren.
  • Wir bilden Ihre Change Piloten aus, also interne Ansprechpartner, die Kollegen mit Workshops und Coachings bei ihrer individuellen Veränderung unterstützen.
  • Wir helfen Ihnen bei der internen Kommunikation und Bewerbung für die geplante Veränderung, zum Beispiel mit Blogartikeln, Informations- und Austauschveranstaltung oder kreativen Guerilla-Aktionen.

 

Netzwerk-Veranstaltungen & Impulse

Tauschen Sie sich mit Gleichgesinnten aus, sammeln Sie neue Ideen und entdecken Sie neue Lösungsansätze – bei unseren interaktiven Veranstaltungsreihen Work Smart Talk oder dem Work Smart Experience Day. Oder buchen Sie einen unserer Experten für einen Vortrag in Ihrem Unternehmen. Zum Beispiel zu folgenden Themen:

  • Work Smart – Orientierung und Neuausrichtung für eine moderne Arbeitswelt
  • Büro – Ist das Kunst oder kann das weg?
  • Remote Work – menschliche Nähe und virtuelles Arbeiten im Einklang
  • Kulturveränderung erlebbar machen – Vorteile und Erfahrungen mit einer Kulturwerkstatt
  • Raus aus der Meeting-Hölle – Meetings als Hebel der Unternehmenskultur

 

Arbeitsumfeld gestalten

Sorgen Sie mit einem smarten Arbeitsumfeld dafür, dass Ihre Beschäftigten gesünder sind, produktiver und kreativer arbeiten. Wir zeigen Ihnen, worauf es dabei ankommt und was Sie brauchen.

Sie lernen …

  • … wie Räume gestaltet sein sollten, damit Ihre Teams kreativ und produktiv arbeiten können.
  • … wie Sie mit flexiblen Möbelsystemen Räume schnell den Bedürfnissen Ihres Teams anpassen („activity based working“), zum Beispiel Ruhezonen für konzentriertes Arbeiten oder Besprechungsecken für Brainstormings.
  • … welche technische Ausstattung ein digitaler Arbeitsplatz unbedingt haben sollte.
  • … wie Sie mit Smart-Office-Lösungen energiesparender, sicherer und effizienter arbeiten.

Arbeiten Sie in Zukunft nur noch mit einem motivierten Team. Rufen Sie uns jetzt für ein kostenloses Erstgespräch an.

Wie wir arbeiten

Wir kommen nicht einfach mit Power-Point-Folien und lassen Sie nach ein paar Stunden mit gut gemeinten Tipps wieder allein. Wir entwickeln mit Ihnen gemeinsam individuelle Strategien, die Sie dauerhaft weiterbringen. Wir:

  • entwickeln wirksame Services, je nach Zielsetzung und Reifegrad, individuell und im engen Austausch.
  • sorgen für die notwendige Strukturierung im Vorgehen, beraten über mögliche Handlungsalternativen und vermitteln erforderliche Kenntnisse und Methoden.
  • schaffen Raum für neue Erfahrungen, machen moderne Arbeitsweisen erlebbar und sichern den Transfer in den Arbeitsalltag.
  • arbeiten vor Ort sowie remote.

Worauf Sie sich bei uns verlassen können

  • Wir sind keine Theorie-Helden: Was wir Ihnen mit auf den Weg geben, haben wir selbst ausprobiert. Bei uns im Büro gibt es zum Beispiel kaum Mauern. Die Chefs haben keine eigenen Büros. Warum? Weil wir uns dann viel besser austauschen und Ideen entwickeln können.
  • Wir machen keine überzogenen Versprechen: Wenn Sie Ihr Unternehmen nachhaltig verändern wollen, reicht kein überteuerter 2-Tages-Kurs. Dauerhafte Lösungen brauchen Zeit.
  • Wir glauben nicht an Patentrezepte à la „Mit dieser Taktik motivieren Sie jeden Kollegen“. Darum verkaufen wir Ihnen kein Standardkonzept, das sich nicht mit Ihrem Arbeitsalltag vereinbaren lässt.

Das sagen unsere Kunden über uns

BITMARCK

BITMARCK

»

Mit dem Team Work Smart by migosens, konnten wir erfahrene Persönlichkeiten im Themenbereich Zukunft der Arbeit für uns als Begleitung gewinnen. Sie unterstützen uns mit ihrem reichen Erfahrungsschatz, einer großen Methodenvielfalt, einer mitreißend positiven Art und klarem Blick dabei, unsere Teams mit neuen Methoden der (Zusammen)Arbeit in Kontakt zu bringen.

«

M. Eichborn
Chief Digital Officer
BITMARCK

RWE Logo

RWE Generation SE

»

Work Smart by migosens – das ist fachliches Können, unternehmerisches Geschick, aber auch besonders kompetente, freundliche Mitarbeiter. Trotz Fortschritt, die uns Technik und digitale Welt gebracht haben, so sind es doch die menschlichen Kontakte, die Vertrauen schaffen und uns erfolgreich sein lassen. Und dafür steht migosens mit seinen Mitarbeitern.

«

A. Jambor
C&I Engineering (GCC-TI)
Zentraler Informationssicherheitsbeauftragter
RWE Generation SE

 

Unsere Veranstaltungen

Work Smart Experience Day Key Visual
7. Oktober 2021 – Work Smart Experience Day

Thema: Wandel der Arbeit – menschlich, digital, nachhaltig.

Ein ganzer Tag mit wertvollen Praxisbeispielen, Interaktion, Tipps & Tricks für Ihren Alltag!

Rückblick - Work Smart Talk
Rückblick Work Smart Talk: Wissensmanagement der Zukunft

Wir leben in einer schnelllebigen Welt voller Veränderungen. Um nicht zurückzubleiben müssen wir Menschen ständig weiterlernen – persönlich, gesellschaftlich und auch beruflich. So können wir flexibel auf Veränderungen reagieren und der Überforderung trotzen. Aus unternehmerischer Sicht stehen dabei die Wettbewerbsfähigkeit und Innovationskraft des Unternehmens auf dem Spiel, sowie das Erleben von Kompetenz und Wirksamkeit von jedem Einzelnen.

Rückblick - Work Smart Talk
Rückblick Work Smart Talk: digitales Onboarding

Der Onboarding Prozess im Unternehmen ist vielleicht einer der wichtigsten Prozesse im Personalbereich. Wie digital kann oder muss ein Onboarding Prozess heutzutage sein? Wie schaffen wir es, gerade in Covid-Zeiten, die richtigen Mitarbeiter zu finden und diese dann auf Distanz gut ins Team einzugliedern und mit dem Unternehmen zu verbinden? Und wo liegt in Zukunft vielleicht die gesunde Mischung zwischen digitalen und analogen Schritten des Onboarding Prozesses?

Aktuelles

Zusammenarbeit auf Distanz
Zusammenarbeit auf Distanz mit emotionaler Nähe – geht das?

Verbundenheit zum Team und Unternehmen spüren ist ein wesentlicher Baustein für glückliche Mitarbeiter und eine langfristige Mitarbeiterbindung.

Beschäftigte, die im letzten Jahr eingestellt wurden oder einen 100% remote Job haben, sind zumeist noch nie oder nur für einen begrenzten Zeitraum im Unternehmen gewesen. Macht es den Arbeitgeber dann austauschbar, wenn wir für unsere Tätigkeit alles zu Hause haben? Womit fühlt man sich dann verbunden?

Mit besseren Meetings das Wohlbefinden im Arbeitsalltag steigern
Mit besseren Meetings das Wohlbefinden im Arbeitsalltag steigern.

Was Events und gute Meetings gemeinsam haben: Entgegen der Definition haben Events und Meetings in der Realität oft nicht viel gemein. Veranstaltungen sind diese schönen Momente in Ihrer Freizeit, die Ihr Wohlbefinden noch bei der Erinnerung daran steigern. Dem gegenüber stehen Besprechungen, allzu oft ineffizient und ohne wertschätzendes Miteinander, die das Unbehagen steigern.

Doch wie wäre es, wenn wir uns von gelungenen Events eine Scheibe abschneiden und unsere Meetings so besser machen könnten, ob virtuell oder analog. Als jahrelange Eventmanagerin ist meine These dazu: Wer sein Meeting wie ein kleines Event behandelt, wird viel öfter zielführende Besprechungen haben und das Wohlbefinden aller Beteiligten positiv statt negativ beeinflussen.

Retrospektive – Warum ein Rückblick auf die Zusammenarbeit gerade jetzt helfen kann
Retrospektive – Warum ein Rückblick auf die Zusammenarbeit gerade jetzt helfen kann

Bekannt sind Retrospektiven vor allem aus dem agilen Umfeld, denn im SCRUM Prozess stellen sie nach jedem Sprint ein festes Event dar. Retrospektiven sind Treffen im Team, bei denen es darum geht, aus der Vergangenheit zu lernen, indem man gemeinsam zurückschaut was gut und was schlecht gelaufen ist und warum. Gerade wenn man in kurzen Sprints arbeitet wird dieses Vorgehen vielen Teams oft zu lästig, der eigentliche Mehrwert fällt hinten rüber. Dieses Event soll aber ja der Anlass sein, Dinge, die im stressigen Alltag auch mal untergehen, endlich anzusprechen – vor allem auf der persönlichen Ebene. Wenn man für diese Rückschau (regelmäßig) feste und im besten Fall objektiv moderierte Slots einplant, gibt man dem Team eine sichere Umgebung, in der man bewusst Zeit und Raum für offenes und konstruktives Feedback hat.