migosens Podcast DS News KW50/2020
Was ist in der KW50 in der Datenschutzwelt passiert, was ist für Datenschutzbeauftragte interessant? Wir geben einen kurzen Überblick der aktuellen Themen:
  • Kasachstan erzwingt Nutzung eines unsicheren Browser-Zertifikats
  • Urteil des LG Landshut: Kein Schadensersatzanspruch gegen betrieblichen Datenschutzbeauftragter
  • Testphase für die elektronische Patientenakte
  • neue Entwurfsfassung zum IT-Sicherheitsgesetz 2.0
  • Österreichische Post entgeht Bußgeld wegen wiederholten Formfehlers
  • 142 Mio. Euro Bußgelder in 7 Ländern – Rundumschlag für schwedische Krankenhäuser, Google und Amazon
  Weitere Infos, Blog und Newsletter finden Sie unter: https://www.migosens.de/newsroom/ Twitter: https://twitter.com/DS_Talk Instagram: https://www.instagram.com/datenschutztalk_podcast/ Folge hier kommentieren: https://www.migosens.de/bussgeldrekorde-und-dsb-haftung-ds-news-kw-50-2020/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.